Welche diät könnt ihr mir empfehlen?

Mini
  • 37 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 36 Wochen

Welche diät könnt ihr mir empfehlen?

0

Ich will 5 kg abnehmen und da würde ich gerne noch eine Diät dazu machen welche macht ihr oder andere frage was esst ihr denn am Tag?

Yeti
  • 190 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 18 Wochen

0

Versuche einfach deine Ernährung umzustellen und Sport zu machen

  • 52 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 24 Wochen

1

Hi!

Ob mit Sport, dem Rauchen, im Beruf oder beim Abnehmen. Die Leute machen alle den gleichen Fehler: Sie sind bequem! Und das ist auch vollkommen in Ordnung, wenn man mit allem zufrieden ist. Wenn man jedoch ein Ziel hat kann man nicht am Sofa sitzen und darauf warten, dass es daneben Platz nimmt. Man muss sein Hinterteil hochbewegen und machen.

Dafür gibt es viele Tricks. Der wertvollste ist: keine Kompromisse! Umso fixer eine Gewohnheit ist umso eher wird sie erhalten. Entweder man macht konsequent immer die gleiche Zeit oder sucht sich einen Partner, dem man sich verpflichtet fühlt. Und vor allem muss man einfach machen. Nichts zerdenken! Denn du bekommst so nur die Gelegenheit, zu erkennen, wie anstrengend und mühsam Sport, gesund kochen, etc. wäre. Hier hast du einen guten Beitrag dazu, indem ein meiner persönlichen Vorbilder eine gute Einführung gibt: [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion]

Die Ernährung ist sehr wichtig, aber man muss sich auch bewegen!
Just do it!

KarlK
  • 16 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 4 Jahre 37 Wochen

0

der goldene Trick: keine Kompromisse! Eine Gewohnheit ist umso eher wird sie erhalten werden kann.

  • 7 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 4 Jahre 34 Wochen

0

Heute abnehme ich zusammen mit meinem Fitnesstrainer!!! Sport und richtige Ernährung ermöglicht mir mehr als 5 Zentimeter auf der Taille zu verloren und dies ist nicht alles. Ich will noch abnehmen. Mein Körper ist heute viel mehr gefällig.
Ich habe auch über [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion] gehört - wenn man sehr übergewichtig ist. Diese Pillen helfen Hungergefühl zu hemmen usw.

Yeti
  • 190 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 18 Wochen

0

Da melde ich mich noch einmal zurück.
Und zwar habe ich ja auch einige Probleme mit meinem Gewicht gehabt und habe dann eine und noch eine und noch eine Diät versucht :D Hat bei mir aber alles nur sehr wenig gebracht.
Ich habe dann von einer Freundin gehört. dass [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion] helfen soll. Da wird mal wohl irgendwie hypnotisiert und verliert dieses Hungergefühl.

Ich habe mir schon einen Termin gemacht und bin auf jeden Fall gespannt was daraus wird und ob es überhaupt was bringt.

  • 49 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 3 Jahre 37 Wochen

0

Ich hoffe das du ne Diät gefunden hasst mit der du dein Traumgewicht auch erreicht hasst!?Aber ich glaube nicht das alleine die Diät funktionieren kann ,mann muss da auch sehr viel Sport machen.Das eine ohne das andere geht einfach nicht!

Das beste ist,wenn mann zu Hause trainieren kann.So muss mann dann nicht noch extra ins Fitnessstudio gehen ;)
Ich zumindest hab's so gemacht.Hab' auf [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion] ein Fitness Programm gefunden,das mir tatsächlich dabei geholfen hat abzunehmen.Bin mittlerweille mit meinen Körper sehr zufriden.Mache Sport natürlich weiterhin und hoffe einfach das ich meinGewicht halten kann!?Ich gehöre zu denen dich doch schon sehr gerne naschen ;)

LG

  • 70 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 3 Jahre 46 Wochen

0

Hallo,

ich kann dir die 16:8 Diät empfehlen. Da fastest du 16 Stunden und in den 8 Stunden isst du. Zeitlich kannst du das so legen, dass du im Schlaf schon einige Stunden hast und somit am Ende nicht so hungrig bist. Ich habe es meistens ab 11 gemacht und bis ca. 18.30 meine letzte Mahlzeit zugenommen. Außerdem habe ich MSM (Nahrungsergänzungsmittel) zu mir genommen, damit ich meine Antriebslosigkeit überwinde.
Weißt du wofür MSM genutzt wird ? Solltest du noch nichts davon gehört haben, kannst du dich hier [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion] einlesen.
Viel Erfolg beim Abnehmen.

ronny
  • 76 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 6 Jahre 11 Wochen

0

Meiner Erfahrung nach bringt eine Nachrungsumstellung und einfach ein Bewusstsein für sein Essen, mehr als jede Diät.

Alhambra
  • 130 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 24 Wochen

0

Hey du,

also ich würde da wirklich aufpassen mit Diäten. Ich glaube, die beste und gesündeste Methode für das Abnehmen ist ein gesunder Lebensstil. Neben einer ausgewogenen und gesunden Ernährung gehört dazu natürlich auch viel Bewegung und Sport. Am besten ist es, wenn man immer frisches Gemüse und Obst isst und viele Ballaststoffe zu sich nimmt. Fertigprodukte und Industriezucker sollte man dabei vermeiden. Bewegung kann man auch ganz leicht in den Alltag einbauen. Nehme doch beispielsweise die Treppen statt den Lift zu nehmen und gehe überall zu Fuß hin, wenn es möglich ist.

Ich persönlich habe mir angewöhnt drei bis 4 Workouts in der Woche in meine Routine einzubauen. Ich benutze dazu hauptsächlich einen Schlingentrainer.
Damit kann man den gesamten Köper trainieren und viele verschiedene Übungen durchführen. Man trainiert da mit seinem eigenen Körpergewicht. Das Ding ist außerdem sehr kompakt und praktisch, wodurch man damit von überall aus trainieren kann. Seitdem ich das habe, trainiere ich auch viel mehr.
Vielleicht wäre das ja auch etwas für dich?
Liebe Grüße!