Ein guter Schlaf - wäre nicht schlecht

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 50 Jahre 29 Wochen

Ein guter Schlaf - wäre nicht schlecht

0

Hey Leute,
ich war neulich beim Arzt wegen Rückenbeschwerden und er hat mir geraten, dass ich es mit einer Wassermatratze versuche, bis jetzt hatte ich nur eine gewöhnliche. Wisst ihr, wo ich günstige Wassermatratzen finden kann? Danke

  • 28 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 7 Jahre 13 Wochen

0

Hey du,
das mit dem Rücken kann sehr problematisch sein und werden, wenn man nicht darauf achtet, wie man schläft. Man muss auch bequem schlafen, damit der Tag gut beginnt. Ein Arbeitskollege von mir hatte auch solche Probleme und der Arzt hat ihm das selbe geraten. Danach hat er sich im Internet nach Wassermatratzen erkundigt und ist auf diese Seite gestoßen [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion].Hier hat er sich ein bisschen umgeschaut und sich seine neue Wassermatratze gekauft. Jetzt hat er keine Rückenschmerzen mehr. Und diese sind auch nicht so teuer. Gute Besserung

  • 7 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 6 Jahre 20 Wochen

0

Hallo du,

bevor du dir eine neue Matratze zulegst schau doch erstmal ob deine nicht schon die optimale für dich ist. Wichtig ist das deine Wirbelsäule nachts in der selben Position ist wie im stehen. Lass dir von deinem Partner Klebestreifen auf den Rücken kleben entlang deiner Wirbelsäule (ich weiß es klingt witzig, hilf aber sehr dabei zu sehen ob die Wirbelsäule gerade ist). Dann legst du dich so hin wie du es normalerweise auch tust zum schlafen. Dein Partner kann jetzt sehr gut sehen ob deine Wirbelsäule einen Bogen macht oder gerade ist. Ist sie gerade, dann würde ich mir keine neue Matratze zu legen, sondern schauen ob du vielleicht das falsche Kissen hast. Auch dadurch kannst du Rückenschmerzen bekommen. [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion] Wenn deine Matratze die falsche für deinen Rücken ist und du dir eine neue zulegen willst dann gibt es hier eine große Auswahl vorallem an Wassermatratzen [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion]
Ich hoffe du bist deine Rückenschmerzen bald los ich weiß wie unangenehm das ist.

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 50 Jahre 29 Wochen

0

Vielen Dank für eure Vorschläge.

poldentis
  • 4 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 5 Jahre 30 Wochen

0

Wir erbringen Leistungen im Bereich der konservierenden Zahnheilkunde, Chirurgie, Implantologie, Prothetik, ästhetischer Zahnheilkunde, Behandlung der Parodontalerkrankungen und zahnärztlicher Prophylaxe. Wir behandeln Patienten aus der ganzen Welt insbesondere aus Deutschland, Dänemark, Norwegen und England. Die Patienten werden in zwei komfortablen Kliniken in Szczecin und Świnoujście behandelt, die Wahl der Klinik wird den Patienten überlassen.

[Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion]

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 50 Jahre 29 Wochen

0

Zu weich darf die Matratze aber eigentlich auch nicht sein, da dadurch auch Rückenschmerzen ausgelöst werden können. Frag lieber mal nach ob bei deinen Beschwerden ein Wasserbett Sinn macht.

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 50 Jahre 29 Wochen

0

Meiner Meinung hilft da an erster Stelle Sport!

Froubt
  • 19 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 4 Jahre 3 Tage

0

Das stimmt. Bewegung bzw. Sport wäre in dem Fall sehr angebracht, aber auch das richtige Bett (Matratze) ist sehr entscheidend. Einfach mal ein paar Mal am Tag ein paar Dehnungsübungen o.ä. das kann schon Wunder wirken.

tindra
  • 130 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 5 Jahre 23 Wochen

0

Wie kannst du dir sicher sein, dass du mit einer Wassermatratze besseren Schlaf finden wirst?

Matratzen muss man ausprobieren...

KarlK
  • 16 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 3 Jahre 16 Wochen

0

Hängematten entgegen ihres Rufes des krummen Rückens können sehr gut sein zum Schlafen, vorausgesetzt ist aber das man richtig drin liegt und es warm genug ist. In Südamerika und auch in Südost Asien werden Hängematten von weiten Teilen der Bevölkerung als Bett benutzt.

Die Hängematte sollte allerdrings eine einfache Stoffhängematte ohne Querstangen o.ä. sein, und muss so breit sein daß man sich Quer hineinlegen kann. Mit Gestell sieht man es gut, unten alles frei [Unzulässiger Link entfernt, bitte die Regeln beachten. Die GK-Redaktion]

Hängematten sind allerdings im Gegensatz zu Matratzen von unten nicht wärmeisoliert, man friert also wesentlich schneller. Aber mit einer guten Isomatte kann man dieses Problem auch umgehen.

  • 7 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 3 Jahre 13 Wochen

0

Ich habe für mich persönlich zwei Dinge festgestellt. Zum einen, ich schlafe am besten in einem Wasserbett. Und zum anderen dann, wenn ich 3 Stunden bevor ich zu Bett gehe, mein Handy abschalte und den Tag langsam ausklingen lasse