Depressionen vorbeugen

Mechthilde Gairing
  • 49 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 6 Jahre 40 Wochen

Depressionen vorbeugen

2

Depressionen vorbeugen

Jetzt ist die Zeit, in der Vorsorge Sinn macht. Die Tage werden kürzer, das Tageslicht wird kostbarer.

Jedes Jahr können wir beobachten, wie im fortschreitenden Herbst und natürlich dann im Winter, die Stimmung, besonders bei Labilität, sehr stark schwanken kann. Depressionen beginnen schleichend, finden ihren Höhepunkt dann am Jahresanfang des neuen Jahres. Was tun?

Stimmungen hängt mit Licht zusammen!

Sorgen wir also für Licht! Spaziergänge, so lange irgend möglich, gezielt auch bei Gehbehinderung eine wirkungsvolle Lichttherapie. Gönnen Sie sich täglich, regelmässig "Lichtduschen" und schlagen Sie damit dem Herbst/und Winterblues ein Schnippchen.

Bei Fragen: www.laboni.de
Ich helfe Ihnen gerne!

Holunder
  • 102 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 6 Jahre 15 Wochen

0

In der klassischen Homöopathie hat man im " Normalfall " , sehr gute Behandlungserfolge, wir dürfen natürlich KEIN Heilungsversprechen geben, aber die Erfahrung gibt uns recht und auch in unserem Homöopathie - Arbeitskreis haben wir sehr gute Resultate. Es wird EIN passendes Mittel herausgesucht , das speziell auf diesen einen Menschen passt, und manchmal braucht es auch noch mehrere Folgemittel,.......
Begleitend dazu passt auch die Leibtherapie - wie z.B. die Cranio-sacrale-Therapie, in der der Patient angezogen und zugedeckt über die Wirbelsäule
behandelt wird......eine Form der Osteopathie.... in dem man speziell bei Depressionen natürlich auch den ganzen Körper be- HAND-elt, aber auch das Keilbein, das bessert meistens..........alles Gute, machen Sie sich auf den Weg, und einen guten Therapeuten finden......Holunder - Antonia Markowski

tindra
  • 130 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 4 Jahre 18 Wochen

0

Ich finde, dass man Depressionen vor allem durch eine Psychotherapie behandeln und neuem Entstehen vorbeugen kann. Der erste Schritt ist dabei allerdings, zu erkennen, dass man unter einer Depression leidet. Daran scheitert es bei den meisten Menschen leider.

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 49 Jahre 25 Wochen

0

Viele Ärzte raten im Kampf gegen Depressionen zum Sporttreiben, da durch Sport Endorphine ausgeschüttet werden. Endorphine sind Hormone, die aus wissenschaftlicher Sicht glücklich machen bzw. Glücksgefühle produzieren

tindra
  • 130 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 4 Jahre 18 Wochen

0

Stimmt... davon habe ich auch schon gehört und persönlich fühle ich mich auch immer besser, wenn ich Sport gemacht habe!

Hatte ich vergessen, zu erwähnen...

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 49 Jahre 25 Wochen

0

Ich denke dass es einige wege gibt um das zu lösen

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 49 Jahre 25 Wochen

0

Depressionen kann man erstmal durch Homöopathie behandeln. Beispielsweise mit Johanniskraut. Reden reden reden ist wichtig.

Gast

Gast
  • 0 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 49 Jahre 25 Wochen

0

Kontakt zu Menschen meine ich natürlich :)

Yeti
  • 190 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 2 Jahre 45 Wochen

0

Klingt sehr interessant

Munchkin
  • 22 Sanipoints, Einsteiger
  • Mitglied seit: 2 Jahre 46 Wochen

0

Ich weiß nicht, ob man dem tatsächlich vorbeugen kann.
Das hat doch meist komplexere Ursachen als nur das Licht und Dunkelheit.
Aber wenn man unbedingt von vorbeugen sprechen möchte, kann man das sicher auch, indem man vielleicht einfach mehr unternimmt.

  • 70 Sanipoints, Fortgeschritten
  • Mitglied seit: 1 Jahr 21 Wochen

0

wie man Depressionen löst? Ich leide wegen Depressionen.